über mich

Geboren am 21.März 1967 bin ich im Rheintal aufgewachsen, geniesse heute den freien Blick von meinem Wohnort Gais in den schönen Alpstein und habe 2 erwachsene Söhne.
Über 30 Jahre bin ich in der Privatwirtschaft (Medizinbranche) tätig als Ingenieur und habe in dieser Zeit viel Erfahrungen gesammelt in verschiedenen Funktionen.
Dadurch kenne ich die Thematiken der heutigen Zeit bestens mit Arbeitsdruck, Körperbelastungen, Stress, Schmerzen, Beziehungen, keine Zeit, .....usw.

Ein inneren Impuls bewegte mich dazu mich weiter auszubilden.
Ich eignete mir weiteres Wissen an und habe die medizinischen Grundlagen absolviert.
Danach hat es mich Intuitiv in die Ausbildung "Rebalancing" gezogen. Während dieser Ausbildung habe ich das Potential darin wahrgenommen und es hat mich selbst bewegt und verändert.
Es hat mich so in Bann gezogen, dass ich dies auch mit Leidenschaft praktiziere.

Für mich ist der Körper ein mögliches Sprachrohr des ganzen Menschen.
Rebalancing arbeitet mit dem Körper und somit auch mit dem ganzen Menschen.

Bullet point
Bullet point

Ausbildungen

2021                Schmerztherapie nach

                        Liebscher & Bracht

2021                EMR-Anerkennung

                        (Krankenkassenanerkennung)

2017-2019       Rebalancing Therapeut

                         (Bernd Scharwies)

2017                medizinische Grundlagen

                        (Robert Lüttin)

2017                persönlich wachsen /

                        eigene Konfliktmuster

                        bearbeiten

                        (Anette Fährmann)

2015                effektive Persönlichkeit

                        (St.Galler Buisiness School)

 

2005                Tibetische Massage

                        (Anette Link)

 

1990-heute    Entwicklung Medizingeräte

                       in der Privatwirtschaft und

                       diverse Weiterbildungen in

                       Projektleitung, coaching,

                       usw.

1987-1990      Ingenieurstudium

                       Dipl.Ing FH

1983-1987      Berufslehre als

                       Feinmechaniker

Bullet point
Bruno1-1.jpg