Rebalancing
Bruno Senn

wahrnehmen - bewegen - verändern

"When you touch one thing with deep awareness,  you touch everything."
(Lao Tzu)

("Wenn du eine Sache mit tiefem Bewusstsein berührst, berührst du alles. ")

Bruno1-1.jpg
Oriental graphic element

Bruno Senn

Herzlich Willkommen, ich bin Bruno Senn und unterstütze gerne Menschen die Signale des Körpers wahrnehmen (Schmerz, Stress, Überlastung, Anspannung, usw.).

Wenn Sie dies wieder ins Gleichgewicht bringen möchten um den eigenen Ressourcen wieder näher zu kommen, dann sind sie bei mir richtig.
Freude, Sorgen, Glücksgefühle, Entspannung und Belastung finden ‎sich im faszialen Gewebe wieder. Dieses Gewebe lässt sich mittels tiefer Berührungen ‎und Faszienbewegungen deutlich verändern.
Für mich ist der Körper ein Sprachrohr des ganzen Menschen.


Rebalancing als ganzheitliche therapeutische  Behandlungsmethode arbeitet mit dem Körper und somit mit der Einheit Mensch.

 

wahrnehmen - bewegen - verändern

Wahrnehmung des Körpers und sich selber ist in der heutigen Zeit immer wichtiger.
Langsame Bewegungen in den tiefen Faszienstrukturen beeinflussen Schmerz, alte Muster und gespeicherte Emotionen.
Diese Veränderung hat eine ausgleichende Wirkung auf den Körper, Bewusstsein und Unterbewusstsein und kann auf verschiedenen Ebenen wirken,


Für das stehe ich und erfahre es immer wieder.

 

Oriental graphic element

Rebalancing

über die Faszien ins Gleichgewicht

Rebalancing ist eine ganzheitliche und körpertherapeutische Behandlungsmethode und Bindegewebsmassage. Durch achtsame Berührungen auf der Haut, langsame und tiefe Striche am faszialen Bindegewebe werden Verspannungen und Verklebungen wieder gelockert und gelöst. Seelische Vorgänge wie beispielsweise Ängste, Unsicherheiten oder Stress in Form von körperlichen Verspannungen und dadurch verursachten Schmerzen können positiv beeinflusst werden. Es wird Raum für mehr Beweglichkeit geschaffen, der Bewegungsspielraum wird grösser und die Körperwahrnehmung wird verfeinert. Der Körper kann sich neu ausrichten und eine neue äussere und innere Haltung kann entstehen.

Das Gleichgewicht wird wieder hergestellt.

 

wahrnehmen - bewegen - verändern

Der Körper ist ein lebenslanger Begleiter !